Botschafter gesucht

Die Idee kommt vom Mann hinten links.  Sie trifft genau in eine Lücke:  Wir bekommen ab und zu Anfragen von Menschen, die uns unterstützen wollen.  Bisher waren unsere Antworten vielleicht zu vage.  Jetzt wird’s konkret:

Wir suchen Botschafter für die Petition.

Was ist ein Botschafter?
Ein Botschafter ist eine Person, die die Petition nicht nur unterzeichnet, sondern selber weiter verbreitet.

Was sollte ein Botschafter tun?
Ein Botschafter sollte in seinem Umfeld Unterschriften für die Petition sammeln.

Wie gross muss die Anzahl der zu sammelnden Unterschriften sein, um als Botschafter auftreten zu können?
Es gibt keine Vorgaben — jedoch wären 100 Unterschriften pro Botschafter ein guter Wert.  Mehr wird natürlich gerne akzeptiert.

Bin ich als Botschafter ein offizieller Vertreter der Petition?
Jeder Unterzeichner wird von uns als offizieller Vertreter der Petition angesehen.  Ein Botschafter ist jedoch mehr:  Er wird aktiv tätig, die Petition weiter zu verbreiten.

Was habe ich davon, Botschafter zu werden?
Wir möchten das Engagement der Botschafter gerne öffentlich machen.  Wer damit einverstanden ist, wird hier auf der Homepage als Botschafter aufgeführt (Name, Wohnort).  Eine Entlohnung kann es nicht gegen, denn die Petition ist eine Privatinitiative mit sehr geringem Budget (wir akzeptieren auch keine Spenden).

Wie werde ich Botschafter?
Wer als Botschafter mitarbeiten möchte, um die Petition zu einem Erfolg zu machen, schickt eine eMail an botschafter@occupy-occupy.de.  Anzugeben sind:

  • Vorname
  • Name
  • Wohnort
  • Zustimmung zur Veröffentlichung dieser Daten auf occupy-occupy.de

Danach senden wir Ihnen einen kleinen Leitfaden für die Rolle eines Botschafters.


Ende des Beitrags

Kommentare deaktiviert.