Gesucht: Hilfe in Potsdam

von | 21. Juni 2012 | 1 Kommentar

Die Hungermarschierer bitten um Hilfe in Potsdam, unserer vorletzten Etappe (Ankunft am 28. Juni 2012, früher Abend).  Wir möchten das Fahrzeug samt Anhänger stehen lassen und uns komplett (mit Scout A-Veilchen) nach Berlin begeben — und abends für eine weitere Übernachtung nach Potsdam zurück kommen.

Wir benötigen nicht mehr als eine Zeltmöglichkeit — jede weitere Unterstützung (Dusche, …) wird aber gerne angenommen.  Bitte melden unter 01 71 – 71 31 0 51.

Hinweis: Die Telefonnummer ist nicht mehr aktuell.

1 Kommentar

  1. Frank J.

    Erfreulicherweise wurde uns aus Potsdam Hilfe angeboten. Vielen Dank!

Alle Artikel zum und vom Hungermarsch

Verfolgen Sie die Planung und die Berichte von unterwegs: Die Idee zum Hungermarsch wurde im Juni 2012 geboren und zwei Wochen später umgesetzt.

Von unterwegs haben wir vorwiegend über Facebook informiert, in stillen Minuten entstanden aber auch Artikel für den Blog — hier aufbereitet in chronologischer Reihenfolge:

Weimar (Tag 7)

Weimar (Tag 7)

Die Abende nach langen Wanderungen bieten einfach nicht genügend Zeit, wenn nicht Schlaf und Kondition darunter leiden sollen — und somit auch das Gesamtziel: Ankommen in Berlin. Deshalb in Kurzform …

mehr lesen

Hinweis

Schwierige Bedingungen für die Berichterstattung …

mehr lesen
Brotterode (Tag 4)

Brotterode (Tag 4)

Hungermarsch: In Brotterode hatte unser Scout Hotelzimmer organisiert. Nach den letzten Tagen ein Luxus für uns …

mehr lesen
Bad Salzungen? (Tag 3)

Bad Salzungen? (Tag 3)

Hungermarsch: Die Aussicht auf diese Tourstrecke war gut. Oliver vom Frankfurter Video-Team gesellte sich wieder zu den Wanderern — ein gutes Zeichen für die gesamte Aktion.

mehr lesen
Huch! Medienaufmerksamkeit?

Huch! Medienaufmerksamkeit?

Mehr als vier Monate gab es so gut wie keine Aufmerksamkeit der Medien für die Petition gegen Spekulation mit Nahrungsmitteln. Heute hat das Frankfurt Journal nicht nur einen Online-Artikel veröffentlicht.

mehr lesen
In Tann (Tag 2)

In Tann (Tag 2)

Hungermarsch: Tag zwo der Tour — und es kommt schon so etwas wie Routine auf. Wir spulen die Kilometer ab und Berlin kommt näher.

mehr lesen